Mai 2017
WEBANSICHT ANSEHEN
 
 
Angebote & Gesuche schnell gefunden
 
  Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie recht herzlich zum Newsletter der Unternehmensbörse Hessen.

In unserem monatlichen Rundschreiben finden Sie die aktuellen Inserate der Unternehmensbörse sowie interessante Artikel und weitere Informationen rund um unsere Tätigkeit.

In Kooperation mit dem Gewerbeimmobilien-Zentrum-Mittelhessen präsentieren wir Ihnen im Anschluss an die Inserate auch in diesem Monat wieder die "Gewerbeimmobilie des Monats".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre unseres Newsletters. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen.

Ihr Team der Unternehmensbörse Hessen

 
 
 
 
Angebote und Gesuche
 
 
     
Tiefbauunternehmen in Herborn nach Sanierung durch Insolvenzverwalter zu verkaufen
Herborn   Ihr Ansprechpartner: Unützer, Wagner & Werding - Anwälte und Notare
 
 
 
     
Renommierte und seit vielen Jahren etablierte Steuerberatungskanzlei sucht engagierte(n) Nachfolger(in)
Mittelhessen   Ihr Ansprechpartner: exact Beratung GmbH
 
 
 
     
Biomenal und COOK 4 EMOTION – Verkauf zweier Wortmarken und zugehöriger Domains
  Ihr Ansprechpartner: Privater Anbieter
 
 
 
     
Unternehmen im Bereich Fertigung und Montage sucht einen Nachfolger
  Ihr Ansprechpartner: Die Wirtschaftspaten e.V.
 
 
 
     
Fachbetrieb für Sanitär, Heizung und Klimatechnik mit sehr guter Auftragslage im angrenzenden Rhein-Main-Gebiet sucht altersbedingt Nachfolger
Hessen   Ihr Ansprechpartner: exact Beratung GmbH
 
 
 
     
Unternehmen aus dem Bereich Produktion, Bebleiung und Vertrieb von Angelhaken für Raubfische sucht einen Nachfolger
Südhessen (transportierbar)   Ihr Ansprechpartner: optimum-consulting.de e.K.
 
 
 
     
Insolvenzverkauf; Automatendreherei
Amöneburg   Ihr Ansprechpartner: Unützer, Wagner & Werding - Anwälte und Notare
 
 
 
     
Langjährig erfolgreicher Baufachmarkt sucht Nachfolger
Mittelhessen   Ihr Ansprechpartner: Die Wirtschaftspaten e.V.
 
 
 
     
Komplettdienstleister im Bereich Automation sucht Nachfolger
Deutschland   Ihr Ansprechpartner: TL-Consult M+A GmbH
 
 
 
     
Erfolgreiches Unternehmen im Bereich der Herstellung von spezieller Schweißtechnik sucht Nachfolger
Deutschland   Ihr Ansprechpartner: TL-Consult M+A GmbH
 
 
 
     
Traditionsreiche und gut ausgestattete Schreinerei/Tischlerei sucht Nachfolger
Mittelhessen   Ihr Ansprechpartner: exact Beratung GmbH
 
 
 
     
Sehr renditestarkes Kinderschuh- und Kinderbekleidungsgeschäft aus familiären Gründen zu verkaufen
Rhein Main   Ihr Ansprechpartner: optimum-consulting.de e.K.
 
 
 
     
Friseursalon mit dem "ganz besonderen Touch"
Kleinstadt im östlichen Main-Kinzig-Kreis mit vergleichsweise hoher Kaufkraft   Ihr Ansprechpartner: Bürgschaftsbank Hessen
 
 
 
     
Insolvenzverkauf; Automatendreherei
Amöneburg   Ihr Ansprechpartner: Unützer, Wagner & Werding - Anwälte und Notare
 
 
 
 
 
  Seminar- und Tagungsräume der exact Beratung GmbH  
  
 
     
 

Sie suchen attraktive und modern eingerichtete Seminar- oder Besprechungsräume in der Innenstadt von Wetzlar? Für Schulungen, Vorträge, Außendiensttagungen, Bewerbungsgespräche oder auch für regelmäßige Termine wie Teammeetings etc.?

Wir bieten Ihnen drei modern eingerichtete und technisch gut ausgestattete Seminarräume, geeignet für Gruppen von bis zu 30 Personen.

Die Tagungstechnik wird komplett von uns übernommen, sodass Sie in Ruhe mit den Vorbereitungen des Vortrags beginnen können. Bei Fragen steht Ihnen unser Sekreteriat jederzeit zur Verfügung.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin, denn bei einem persönlichen Gespräch können Sie sich von unseren Räumlichkeiten überzeugen.

Die Anmietung ist stunden-, tage- oder auch wochenweise möglich - wir richten uns ganz nach Ihren Anforderungen.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter der angegebenen Telefonnummer oder per E-Mail unter aysun.kacar@exact-beratung.de.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Kontakt:

exact Beratung GmbH
Aysun Kacar
Karl-Kellner-Ring 23
35576 Wetzlar

Tel.: 06441 / 447998-0
E-Mail: Aysun.Kacar@exact-beratung.de

 
 
   
 
 
  Wie wird Inhaberabhängigkeit bewertet?  
 

Von Ulrich Bendel, BBA/Diplom-Bankbetriebswirt,
Mühl Christ Partner Management Consulting GmbH, Limburg

 
 
     
 

Ulrich Bendel ist zertifizierter Unternehmensberater CMC/BDU und Restrukturierungs- & Sanierungsberater (IfUS-Institut an der SRH Hochschule Heidelberg).

Der Unternehmensnachfolger soll ein Mensch mit Unternehmergeist sein. Einer, der bereit ist, Risiken einzugehen und der bei der Arbeit nicht auf die Uhr schaut. Und einer, der bereit ist, den geforderten Preis zu zahlen. Was ist ein realistischer Preis für Ihr Unternehmen? Sie sollten sich zwei Fragen stellen:

  • Was würden Sie als Gründer des Unternehmens dafür zahlen?
  • Was wäre das Unternehmen in Ihren Augen wert, wenn Sie sich heute scheiden lassen würden?

Bei der Bewertung des Verkaufspreises spielen viele Faktoren eine Rolle, u.a. der Ertrag, die Liquidität, die Zukunftsaussichten. Es gibt verschiedene Methoden, zum Beispiel die Ertragswert- oder die Discounted-Cashflow-Methode, um nur zwei gängige Verfahrensweisen zu nennen.

Bei kleinen und mittleren Betrieben, auch bei Handwerksbetrieben, ist die Inhaberabhängigkeit ein großes Thema, das in die Bewertung mit einfließen muss. Man kann das tun, indem man einen Abschlag von den zukünftigen Erträgen vornimmt. Eine andere gängige Variante ist, den Kapitalisierungszinssatz durch einen Zuschlag zu erhöhen. 

Die Inhaberabhängigkeit ist besonders hoch, wenn wichtige Kunden, Hauptlieferanten und die Bankbeziehungen stark auf den Inhaber fokussiert sind, das technische und/oder kaufmännische Knowhow fast ausschließlich in seiner Hand liegt, es keine Stellvertreterregelungen und keine zweite Führungsebene gibt. Der Zu- bzw. Abschlag im Handwerk kann bis zu 30% betragen!

In der wissenschaftlichen Literatur (Tuller, Small Business Valuation Book, Holbrook, 1994) wurde eine Tabelle entwickelt, die ich Ihnen vorstellen möchte, denn sie wird auch im Handwerk angewendet (sogenannter AWH-Standard, AWH = Arbeitsgemeinschaft der Wert ermittelnden Betriebsberater im Handwerk).

Zuschlag auf den Kapitalisierungszinssatz wegen Inhaberabhängigkeit:

Kategorie

Kennzeichen des Unternehmens

Risikozuschlag

1.

Etabliertes Geschäft, gute Marktposition, gutes Management, stabile Erträge in der Vergangenheit, vorhersehbare Zukunft

6 - 10%

2.

genauso wie Kategorie 1, jedoch ist die Branche wettbewerbsintensiver

11 - 15%

3.

Firmen in sehr wettbewerbsintensiven Branchen, mit wenig Eigenkapital und wenig erfahrenem Management, aber mit guten Erfolgen in der Vergangenheit

16 - 20%

4.

Kleine Firmen, die von den Kenntnissen von ein oder zwei Personen abhängen, oder große Firmen in stark zyklischen Branchen mit geringer Vorhersehbarkeit

21 - 25%

5.

Kleine personenbezogene Dienstleistungsfirmen mit einem einzelnen Eigentümer-Unternehmer

26 - 30%

Handwerksbetriebe gehören in der Regel in die Risikokategorie 4 oder 5.

 

(BBA/Diplom-Bankbetriebswirt Ulrich Bendel)

Kontakt:

Mühl • Christ • Partner Management Consulting GmbH
Brüsseler Str. 5
65552 Limburg/Lahn
Tel.: 06431-212496-0
E-Mail: info@mcpmc.de
Internet: www.mcpmc.de

 
 
   
 
 
  Gewerbeimmobilie des Monats  
 


1.500 m² Produktions-/Lagerhalle mit Lagerbüro am Abendstern in Heuchelheim zu vermieten

 
 
   

Zu vermieten ist eine Produktions-/ Lagerhalle in Heuchelheim. Die Halle ist befahrbar und hat 3 große Rolltore. Zwei Rolltore sind über eine Rampe andienbar. Die Lage und Größe des Grundstückes ermöglichen eine freie und vom Straßenverkehr ungehinderte Zu- und Abfahrt. Parkplätze sind direkt am Objekt vorhanden.

 
 

In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bäckerei & Konditorei, Lebensmittelladen, Baustoffhandel, Automobilhandel, Baumaschinenhandel.

Ausstattung

  • drei Rolltore
  • Lagerbüro
  • beheizt
  • befahrbar

Für weitere Informationen steht Ihnen Billy Malloy unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung.

Gewerbe-Immobilien-Zentrum Mittelhessen GmbH, Karl-Kellner-Ring 23, 35576 Wetzlar, Fon 06441/444555-0, Fax 06441/444555-9

www.giz-mittelhessen.de, Billy.Malloy@giz-mittelhessen.de

 
 
  Weiterlesen  
 
 
  exact Beratung GmbH
Karl-Kellner-Ring 23
35576 Wetzlar

Telefon: +49 (0) 64 41 / 44 79 98-0
Telefax: +49 (0) 64 41 / 44 79 98-70

info@unternehmensboerse-hessen.de
www.unternehmensboerse-hessen.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dirk Olbrich; Jens Olbrich

Amtsgericht Wetzlar HRB 4734
 
Sie haben kein Interesse an einer weiteren Zusendung unseres Newsletters? Dann können Sie sich hier abmelden.
GIZ Mittelhessen   exact Beratung GmbH
 
 
 
Facebook XING © 2014 exact Beratung GmbH